iStock-1270699634

Zink: Überwindung von Zinkoxid in Vormischungen

Die gesundheitlichen Vorteile von Zink sind bekannt. Als einer der 16 essentiellen Mineralstoffe ist dieses Spurenelement für die normale Funktion des menschlichen Immunsystems notwendig. Es spielt eine Rolle bei der DNA-Synthese, der Zellteilung, dem Zellwachstum und der Wundheilung. Es hilft bei der Verdauung, dem Stoffwechsel, der Nervenfunktion und anderen Prozessen. Es ist wichtig für die Gesundheit der Haut, den Geruch und Geschmack und kann sogar die Schwere und Dauer von Erkältungen reduzieren. Im Hinblick auf die Produktverbesserung ist Zinkoxid die häufigste und günstigste Zinkquelle. Es hat eine breite Palette antibakterieller Eigenschaften gegen grampositive und gramnegative Bakterien, einschließlich der wichtigsten durch Lebensmittel übertragenen Krankheitserreger wie Escherichia coli O157:H7, Salmonellen, Listeriamonocytogenes und Staphylococcusaureus.

Aber die Formulierung mit Zink über Zinkoxid ist nicht ohne Herausforderungen. Zinkoxid bietet im Vergleich zu anderen Nahrungsquellen eine geringe Bioverfügbarkeit und neigt auch zu antagonistischen Reaktionen mit anderen Nahrungsnährstoffen. Aus diesen Gründen verlassen sich Lebensmittelhersteller zunehmend auf die Mikroverkapselung, um die Bioverfügbarkeit zu erhöhen und gleichzeitig den metallischen Geschmack zu maskieren. Das ausgelaugte Zinkoxid trug zum metallischen Geschmack bei. Wechselwirkungen mit dem in der Formulierung enthaltenen Eisensulfat und Kupfersulfat sind auch oft für die Haltbarkeit bzw. Farbprobleme verantwortlich.

Wollen Sie die Wechselwirkungen von Zinkoxid vermeiden? Mit den hochwertigen Beschichtungs- und Mikroverkapselungstechnologien helfen wir, die Formulierungen mit Zink zu optimieren.

Hinterlassen Sie einen Kommentar





März 2022
M D M D F S S
 123456
78910111213
14151617181920
21222324252627
28293031  

Recent Releases

1600 1
Synergistische Effekte (Zusammenwirkung)
232
Mikroverkapselung und Bioverfügbarkeit
iStock-1270699634
Zink: Überwindung von Zinkoxid in Vormischungen

Quick Links